Jahresbericht 2021

Hochbau

Realschule Obergünzburg: Generalsanierung des Schulgebäudes abgeschlossen

Pünktlich zum neuen Schuljahr 2021 / 2022 konnten sich die Schüler der Realschule in Obergünzburg auf ein frisch saniertes Schulgebäude freuen.

 

Seit dem Sommer 2018 wurde das Schulgebäude aufwendig saniert. Neben dem Neubau von neuen dringend benötigten Klassenräumen und Fachräumen wie Chemiesaal, Physiksaal, Informatikräumen und Schulküche wurde der Verwaltungstrakt (Schulleitung, Sekretariat, Lehrerzimmer) komplett neu und zeitgemäß gestaltet. Angrenzend an die neue Aula wurde zur Erschließung des Altbaus ein repräsentatives Treppenhaus inklusive Aufzug eingebaut. Zur Verbesserung der Bildungsqualität wurden im Zeichen der Bildungsregion Ostallgäu sämtliche Lehrräume mit modernster Medientechnik ausgestattet. Durch eine intelligente digitale Steuerung, die die Endgeräte miteinander verbindet, können nun die Lehrer den Schülern die Lehrinhalte progressiv und auf der Höhe der Zeit vermitteln. Die neue gut ausgestattete Bibliothek rundet das neue Profil der Schule gelungen ab.

 

Weitere Schwerpunkte der Arbeiten waren die energetische und sicherheitstechnische Optimierung des Gebäudes. Zum Beispiel hat die Fassade der Schule eine Außendämmung, neue Fenster und einen neuen Sonnenschutz erhalten. Die Beleuchtung wurde energieeffizient auf neue LED-Technik umgestellt. Die Kabel- und Leitungsanlagen inklusive der Gebäudeleittechnik wurden komplett erneuert. Sämtliche brandschutztechnische Defizite wurden durch die Modernisierung der Brandmeldanlage und den Einbau von neuen Brandschutztüren beseitigt. Eine zentrale Lüftungsanlage liefert nun frische, viren- und und keimfreie Luft.

 

Nach Abschluss der Generalsanierung sind die Arbeiten in Obergünzburg nicht abgeschlossen. Im Frühjahr 2022 wird der Innenhof der Schule neu gestaltet. Die Sanierung der Turnhalle beginnt voraussichtlich im Herbst 2022. Nach deren Fertigstellung sollen voraussichtlich im Sommer 2023 die restlichen Aussenanlagen rund um die Schule neu gestaltet werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Landratsamt Ostallgäu

Hochbau

Tel. 08342 911-504

Fax 08342 911-548

 

E-Mail schreiben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden